Written by Andreas Lerg

Favela Babilônia in Rio de Janeiro – Aufbruch zum Umbruch

Favela Babilônia in Rio de Janeiro – Aufbruch by Andreas Lerg

0,19EUR

Wer an Rio de Janeiro denkt und den Begriff Favelas hört, der hat sofort ein festes Bild vor Augen: Armut und Dreck, Gewalt und Kriminalität, Elend und Verwahrlosung. Mag diese Beschreibung auch auf viele der wild und illegal entstandenen Stadtteile der Millionenmetropole am Atlantik zutreffen, so geht es auch anders. Der Tourist, der sich interessiert und nicht nur die Standard-Stadtrundfahr…

Wer an Rio de Janeiro denkt und den Begriff Favelas hört, der hat sofort ein festes Bild vor Augen: Armut und Dreck, Gewalt und Kriminalität, Elend und Verwahrlosung. Mag diese Beschreibung auch auf viele der wild und illegal entstandenen Stadtteile der Millionenmetropole am Atlantik zutreffen, so geht es auch anders. Der Tourist, der sich interessiert und nicht nur die Standard-Stadtrundfahrt bucht, um sich dann tagelang an die Copacabana zu legen und Röstaromen anzusetzen, der kann einen Einblick in das Leben in einer Favela bekommen. In die Favela Babilônia.

Der „Morro da Babilônia“ (Hügel von Babylon), wie die Favela offiziell heißt, gilt heute als einer der sicheren Favelas, in die sich auch Touristen trauen können. Das sollten sie jedoch nie ohne ortskundigen Tourguide tun. Jemanden, der sich auskennt, der das Labyrinth aus Treppen und Pfaden im Schlaf durchwandern kann und der auch weiß, was man vor Ort vielleicht doch besser bleiben lässt. Vor allem aber profitieren die wissbegierigen Gäste von der Kenntnis der Fremdenführer, die über die Entwicklung und die sozialen Projekte auf dem steil ansteigenden und dicht besiedelten Hügel berichten können.

Was sind überhaupt Favelas?

Bevor wir gemeinsam durch Babilônia wandern, kurz eine Erklärung, was Favelas überhaupt sind. Das Wort entstammt de…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag, kein Abo.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Sie 5 Euro erreicht haben.
    Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

powered bybeta

Wochen-Pass

Eine Woche Zugang zu allen Inhalten dieser Website.


Zurück

Gültigkeit 1 Woche
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 1,99 EUR

Monats-Pass

Einen Monat alle Inhalten dieser Website nutzen.


Zurück

Gültigkeit 1 Monat
Zugriff auf Alle Inhalte dieser Website
Verlängerung Keine automatische Verlängerung
Preis 4,99 EUR